Freitag, 17. Mai 2013

Vegan Wednesday


Hallo ihr Lieben!

Diese Woche war es wieder ziemlich stressig auf der Arbeit und ich hatte nicht viel Lust oder Zeit aufwändig zu essen.

Mein Frühstück war ein Himbeer-Joghurt mit Kindermüsli. Einfach eine Hand voll Himbeeren mit Soja-Joghurt und Agavendicksaft pürieren und mit dem Kindermüsli mischen.

Vormittags habe ich meistens um 11 Uhr ein Hunger-Loch und muss eine Kleinigkeit essen um mich wieder konzentrieren zu können. Meistens gibt es dann Obst weil es schnell Energie gibt und ich es nebenher essen kann. Diesen Mittwoch war es eine schön reife Banane.


Mein Mittagessen habe ich vergessen zu fotografieren. Aber da es nur langweilige Brote waren habt ihr nicht viel verpasst.

Abends haben wir uns Bruschetta gemacht mit vieeeel Knoblauch und Basilikum.


Das wars auch schon für dieses Mittwoch!

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. hihi früher hab ich solche reifen bananen gehasst! Seid ich smoothies trinke, find ich die nicht mehr so abstoßen :D

    AntwortenLöschen
  2. Genauso war es bei mir auch. Früher wären die im Müll gelandet, jetzt lasse ich sie extra lange liegen damit sie schön süß werden :-)

    AntwortenLöschen